Kontakt

Arbeitskreis „Stolpersteine Baden-Baden“

Den Anstoß für die Verlegung von Stolpersteinen in Baden-Baden gab Angelika Schindler (Redakteurin beim deutsch-französischen Sender ARTE und Autorin eines Buchs über die Geschichte der Juden in Baden-Baden: „Der verbrannte Traum. Jüdische Bürger und Gäste in Baden-Baden“). Zusammen mit Silke Alves-Christe (Pfarrerin an der Evangelischen Stadtkirche bis 2011) begründete sie den Arbeitskreis Stolpersteine Baden-Baden. Mitarbeiterinnen des Arbeitskreises sind Marlene Bender (Pfarrerin an der Evangelischen Stadtkirche), Elisabeth Eckerlin, Ulla Hocker (Medienforschung/Programmkoordination bei ARTE),  Dagmar Kicherer (Stadtarchiv), Heike Kronenwett (Leiterin des Stadtmuseums) Angelika Schindler und Katrin Zipse (Redakteurin beim SWR). 

Kontakt:

Angelika Schindler
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stadtmuseum/Stadtarchiv Baden-Baden            
Heike Kronenwett, Küferstr. 3, 76530 Baden-Baden
Tel. 07221/932270

Bitte füllen sie alle Pflichtfelder * aus!